Weltweite Namensprüfung

Melissa's Name-Check zergliedert, analysiert und standardisiert Personennamen. Außerdem kann jedem Namen ein Geschlecht zugewiesen werden. Das Erkennen von über 6.000.000 Nachnamen sowie 4.000.000 Vornamen in verschiedenen Ländern und Sprachen hilft Ihnen immer die korrekte Anrede zu nutzen.

  • Der Name-Check kann Namensformate aus verschiedenen Ländern und Sprachen unterscheiden – unter Verwendung der Eingabeeigenschaft „Land“, falls vorhanden
  • Zerlegen Sie vollständige Namen in Vor- und Nachnamen sowie zweiter Vorname. Dies ist ebenfalls mit Präfixen möglich wie „Dr., Herr und Monsieur“ und Suffixe wie „Jr., Ph.D. und Segundo
  • Handhabung von Namensketten, die zwei Namen enthalten, z.B. „Herr Nicolas Eisenmenger & Doktor Petra Reichwein“ oder „Mr. John und Mrs. Mary L. Jones“
  • Kennzeichnen Sie vulgäre und offensichtlich falsche Namen wie „Bugs Bunny“
  • Standardisierung von Namen mit erweiterten und UTF-8-Zeichen wie „ΧΑΛΑΠΑΣ ΑΝΤΩΝΙΟΣ“ zu „Χαλαπασ Αντωνιοσ“
  • Geschlecht anhand des Vornamens zuordnen
Fordern Sie eine Testversion der Namensanalyse an!

So funktioniert unsere internationale Namensanalyse

Bitte klicken Sie auf jedes Feld, um zu sehen, wie unsere Namensvalidierung funktioniert.

Fazit: Der Prozess von der Eingabe über die Prüfung bis hin zum Ergebnis spielt sich innerhalb von Sekunden vollautomatisch im Hintergrund ab!

Testen Sie unsere Namensvalidierung Jetzt testen!

Analyse von Namen

Die Namensprüfung verwendet vollständige Namen und unterteilt sie in fünf Komponente: Präfix, Vorname, zweiter Vorname, Nachname und Suffix. Dann wird ein Geschlechtscode angewendet. Mehrere Namensformate werden in ein einziges Standardformat gebracht.

Namen werden in 5 Komponente zerlegt und analysiert

Geschlechterbestimmung

Jedem Namen wird ein Geschlechtscode (F, M oder N) hinzugefügt. „Leon” gibt den Code „M” für männlich zurück, „Marie” gibt den Code „F” für weiblich zurück und „Luca“ oder „Kim“ kann gleichzeitig männlich oder auch weiblich sein, hier wird ein „N“ für neutral als Code zurückgegeben. Sie können jedoch die Zuweisungslogik selbst anpassen.

Erkennung von Geschäftsnamen

Unsere Lösung zur Prüfung von Namen erkennt und markiert einen Firmennamen im Eingabefeld. Außerdem werden Firmeneingaben bei bekannten Firmenbezeichnungen und Firmen mit Sonderzeichen standardisiert.

Analyse & Kennzeichnung von Geschäftsnamen

Falschangaben

Kennzeichnen Sie vulgäre Wörter, falsche Namen und zugehörige Firmenwörter, um mögliche Streiche wie Bugs Bunny als Vor- und Nachname auszusortieren.

Generator für Anreden

Nachdem Sie Ihre Namen analysiert, das Geschlecht identifiziert und falsche Namen (z.B. Bugs Bunny) entfernt haben, kann die Namensanalyse die gewünschten benutzerdefinierten Anreden basierend auf Ihrem erforderlichen Format erstellen. Das Hinzufügen personalisierter Anreden in Ihren direkten Marketingaktivitäten kann die Antwortquote steigern.

Hinzufügen von personalisierten Anreden in Ihre Marketingaktivitäten

Neue Ländereingabefunktion

Unsere Lösung zur Prüfung von Namen ermöglicht Nutzern nun einen Ländernamen zu spezifizieren, um internationale Namen für ein anerkanntes Land, Kultur oder Sprache besser zu parsen. Wenn zum Beispiel die Vereinigten Staaten ausgewählt werden, würde der Name „Andres MiddleName Hernandez“ „Hernandez“ als Nachname identifiziert werden. Wenn jedoch „Spanien“ als Land voreingestellt ist, wird nur „MiddleName Hernandez“ als Nachname identifiziert – ein relevanteres Parsing für die spanische Kultur.

Fordern Sie eine Testversion für die Namensanalyse an

Fordern Sie eine Testversion an

Für einen kostenlosen Test der Namensanalyse bitte einfach das Formular ausfüllen!

  • 30 Tage kostenfreie Testversion
  • Uneingeschränkter technischer Support
  • 120-Tage ROI Versprechen

Jetzt kostenlose Testversion anfordern!

Hilfreiche Ressourcen

Video Video: Data Verify & Clean

Data Verify & Clean

Video hier ansehen
Datenblatt Datenblatt: Namensanalyse

Frequently Asked Questions

Was ist eine Namensvalidierung?

Als Namensvalidierung (oder auch Namensanalyse/Namensprüfung/Name-Check) bezeichnet man die Überprüfung der Richtigkeit und Plausibilität von Namen.

Welche Vorteile bietet die Namensanalyse?

  • Personalisierte Kommunikation signalisiert Respekt sowie Seriosität und erhöht die Conversions
  • Geschlechterbestimmung für eine korrekte Anrede
  • Korrektur von falsch geschriebenen Namen
  • Filterung von unangemessenen und vulgären Wörtern sowie Identifizierung von falschen Einträgen
  • Kennzeichnung von Firmennamen

Wie funktioniert der Name-Check? Und wie kann ich diesen nutzen?

Generell kann man sagen, dass die Namensprüfung in 6 Schritten folgendem Ablauf folgt:

  1. Eingabe: Namen werden in Echtzeit überprüft und validiert. So stellen Sie sicher, dass keine fehlerbehafteten Daten in Ihr System gelangen.
  2. Analyse: Der Name wird in 5 Bestandteile zerlegt und dann in ein einheitliches Format übertragen.
  3. Korrektur: Rechtschreibfehler werden korrigiert und falsche sowie vulgäre Namen werden gekennzeichnet.
  4. Geschlechterbestimmung: Jeder Namen wird einem Geschlechtercode zugeordnet.
  5. Anrede: Benutzerdefinierte Anreden werden erstellt.
  6. Ausgabe: Sie bekommen einen validen und standardisierten Kontaktdatensatz für Ihre Datenbank zurück.

Sie haben die Möglichkeit sowohl die Zuweisungslogik für die Geschlechterbestimmung als auch das Format für die Anrede selber festzulegen.

Die Namensvalidierung können Sie ganz einfach via Web Service implementieren. Die Lösung können Sie sowohl im Echtzeit-Modus als auch im Batch (Stapelverarbeitung) einsetzen. Alternativ können Sie uns Ihre Datei auch zur Verfügung stellen und wir bereinigen diese als Dienstleistung (Service Bureau) für Sie.

Für welche Länder kann ich Melissa‘s Namensprüfung nutzen?

Unsere Namensvalidierung ist international erhältlich. Eine Übersicht finden Sie hier. Mehr Informationen zu unserem Name-Check gibt es hier.