Reduzieren Sie Risiken, stellen Sie Ihre Compliance sicher und sorgen Sie für zufriedene Kunden

Identitätsbetrug ist heutzutage eines der größten Probleme mit dem Unternehmen konfrontiert werden. Die Lösung besteht darin, eine nahtlose End-to-End-Plattform zu schaffen, auf der Unternehmen Kundendaten erstellen und diese sicher nachverfolgen können. Melissa's mobile Identitätsverifizierung mit Gesichtserkennung ist ein Service, der es Unternehmen ermöglicht, Neukunden mit modernster Technologie ein zuverlässigeres Onboarding zu garantieren, durch die Integration von KI, maschinellem Lernen und Bio-Metriken.

  • Dokumentenüberprüfung: Erfassen Sie ID- und Dokumentendaten, die mithilfe von OCR (optische Zeichenerkennung) ausgelesen und überprüft werden, um wichtige Informationen aus Pässen, Stromrechnungen, Führerscheinen, usw. zu extrahieren.
  • Livelyness Check: Scannt das Gesicht und prüft Augenbewegungen, um festzustellen, ob die Person hinter dem Ausweis echt ist.
  • Biometrics: Verwenden Sie leistungsstarke Gesichtserkennungs- und Gesichtsvergleichsalgorithmen.
Testen Sie unsere mobile Identitätsverifizierung mit Gesichtserkennung!

Implementieren Sie sicheres Kunden-Onboarding und KYC-Regeln

Melissa's mobile Identitätsverifizierung mit Gesichtserkennung ermöglicht es Unternehmen eine Sicherheit zu gewährleisten, die eine zuverlässigere Alternative zur wissensbasierten Authentifizierung darstellt. Erkennen Sie Betrug und erhalten Sie eine vollständige Benutzerüberprüfung in einem einfachen 1-2-3-Prozess.

  • Reibungslose Customer Journey: Überprüfen und verifizieren Sie die Identität Ihrer Kunden mit einem einfachen 3-Stufen-Prozess.
  • Hohe Genauigkeit bei der Datenextraktion: Eine zuverlässige Lösung, die wichtige Informationen erfasst und extrahiert, die für die KYC-Verordnungen erforderlich sind.
  • Remote Onboarding: Benutzer können von jedem Standort aus die Scan- und Hochlade-Funktion nutzen, auch von zu Hause aus.
  • Vollständige Kontrolle: Erstellt einen Customer Due Diligence Bericht, der sicher gespeichert wird.
  • Multi-System-Workflow: Integriert sich in alle Android-, iOS- und PC-Systeme sowie in Webformular-, Checkout- und mobile Anwendungen.

Funktionsweise

1. Dokumentenüberprüfung

Der Benutzer reicht einen Ausweis oder ein Dokument ein, und mit dem OCR werden dann wichtige Informationen extrahiert, um den Ähnlichkeitsnachweis zu überprüfen.

  • Erkennt automatisch den Typ des eingelegten Dokuments
  • Verarbeiten Sie Schlüsseldaten, um Kundeninformationen in relevante Systeme wie CRM-Plattformen zu übertragen
  • Das OCR-System überwindet Probleme beim Lesen von Daten aus alten oder beschädigten Ausweisdokumenten und stellt sicher, dass 100% der erforderlichen Daten zu 100% extrahiert werden

2. Livelyness Check

Der Benutzer hält das Gesicht vor die Kamera und führt einen Live-Check durch.

  • Erkennt Augenbewegungen
  • Überprüft, ob die Person hinter dem Gerät echt ist und kein statisches Bild

3. Biometrics

Dieser Algorithmus erkennt eine Übereinstimmung zwischen dem Bild des Benutzers vor Ort (Selfie) und seinem ID-Bild.

  • Identifiziert mehr als 60 Gesichtsmerkmale
  • Algorithmen unterscheiden Änderungen zwischen dem Selfie und dem ID-Bild, einschließlich: Gesichtsbehaarung, Make-up, Altersunterschied, Frisur, Hautunebenheiten, Positionen der Kopfhaltung

Fordern Sie eine Testversion an

Für einen kostenlosen Test der mobilen Identitätsverifizierung mit Gesichtserkennung bitte einfach das Formular ausfüllen!

  • 30 Tage kostenfreie Testversion
  • Uneingeschränkter technischer Support
  • 120-Tage ROI Versprechen

Hilfreiche Ressourcen

Webinar
Identifying & Combating Synthetic Identity Theft
Webinar hier ansehen
Datenblatt
Personator® World
Datenblatt hier herunterladen